Geschichte der Praxis

Die Tierarztpraxis wurde 1953 von Dr. Alois Schießl in Kilb, Bezirk Melk, Niederösterreich, gegründet. 1984 stieg dessen Sohn Dr. Wolfgang Schießl mit ein. Es folgte bald ein Umzug zum heutigen Standort am Schloßpark 16, 3233 Kilb. Seit Juni 2015 gibt es zusätzlich einen neuen Standort im alten Bahnhof der Gemeinde Rabenstein an der Pielach (Pielachtal), geleitet von Mag. Wolfgang Schießl jun., an dem ebenfalls eine Hausapotheke und Kleintierordination betrieben wird.

Die Tätigkeiten unserer Praxis wurden über die Jahre immer umfassender, sodass mittlerweile ein Team aus 6 Tierärzten und 3 Ordinationshilfen zum Wohle unserer Patienten im Dienste steht.

 

Praxisgründer Dr.med.vet. Alois Schießl (†2016)

%d Bloggern gefällt das: